Fragen & Antworten

Ich glaube mein Kind ist hochbegabt. Können Sie das abklären?

Wir arbeiten vornehmlich mit Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren.

Selbstverständlich können wir bei Letzteren auch bei einer vermuteten Hochbegabung aktiv werden. Hierzu gehören insbesondere Dienstleistungen im Bereich der Intelligenz-/Begabungsdiagnostik.

Für jüngere Kindern können wir Ihnen derzeit leider keine Unterstützung anbieten. Wir empfehlen Ihnen sich an eine spezialisierte Beratungsstelle oder ggf. einen Kinder- und Jugendtherapeuten zu wenden.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Zurück